Über uns

Mitten in der Natur – Das LANDHAUS OBERAURACH in idyllischer Lage am Waldrand

Das Landhaus Oberaurach und die Steigerwald-Terrasse- Orte mit besonderem Flair.
Das Landhaus-Oberaurach ist ein familiengeführtes Hotel mit bis zu 35 Betten und einem Restaurant der gehobenen Klasse.
Ca. 60 Personen finden in unserem Restaurant und bis zu 25 weitere Personen in unserer Weinstube Platz.
Im Sommer lädt die Steigerwald Terrasse zusätzlich 80 Personen zum Verweilen ein.
Es stehen 40 hoteleigene Parkplätze unmittelbar am Hotel zur Verfügung.
Verkehrsgünstig an der A70, Abfahrt „Knetzgau“ (aus Richtung Schweinfurt kommend), Abfahrt „Eltmann“ (aus Richtung Bamberg kommend) gelegen, befindet sich unser Hotel in absoluter ruhiger Waldrandlage.

Die Küche bietet frische, qualitativ hochwertige, regionale und internationale Speisen. Bereits bei der Auswahl unserer Lieferanten wird insbesondere auf Regionalität und Qualität geachtet.
Für das Wohl unserer Gäste zu sorgen, ist uns ein besonderes Anliegen.
Selbstverständlich gehen wir auf individuelle Ernährungswünsche ein; unser Servicepersonal hat dafür immer ein offenes Ohr.

Die gleiche Servicequalität gilt auch uneingeschränkt für den Hotelbereich.

An der Grenze zwischen Wein-Franken und Bier-Franken, am Rande des Steigerwalds, in mitten ursprünglicher Natur gelegen bietet sich Ihnen die Möglichkeit Abstand zum Alltag zu gewinnen. Sei es nur für ein paar Stunden in unserem Restaurant bzw. auf der Steigerwald-Terrasse oder gar für ein paar Tage im Hotel.
Das Landhaus Oberaurach ist idealer Ausgangspunkt für kulturelle wie auch sportliche Freizeitaktivitäten.
Die Nähe zu Bamberg (UNESCO-Weltkulturerbe) und Schweinfurt bieten zahlreiche Gelegenheiten für Besichtigungen, Theater- und Konzertbesuche.
Auch ist Würzburg, ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe, von hier aus gut mit dem PKW oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
In unmittelbarer Umgebung unseres Hotels warten viele historische Orte darauf von Ihnen entdeckt zu werden, z. B. die barocke Wallfahrtskirche Maria Limbach, die Haßfurter Ritterkapelle, die Orte Eltmann, Zeil oder Sand.
Viele Städtchen im Steigerwald bestechen mit mittelalterlichen Stadtmauern, Türmen und Toren, verwinkelten Gassen und mit alten fränkischen Häusern umrahmten Marktplätzen oder gotischen Kirchen.
Naturverbundene erkunden diese Kulturstätten sowie den Naturpark „Steigerwald“ beim Wandern oder Rad fahren. Der Einstieg in das gut ausgebaute Wander- und Rad-Wege-Netz erfolgt direkt an unserem Haus in den „Steigerwald-Panoramaweg“.
Gerne vermitteln wir Kontakte zu lokalen Leihanbietern von E-Bikes oder Fahrrädern.
Aktiv-Sportler profitieren von zahlreichen ausgeschilderten Joggingstrecken mit unterschiedlichem Leistungsniveau.
…oder wie wäre es mit einer Ballonfahrt über unsere sehenswerte Umgebung?
Wir organisieren das sehr gerne für Sie.
Zurück im Hotel finden Sie Entspannung im hoteleigenen Schwimmbad oder in der Sauna – vielleicht aber auch bei einer kleinen Erfrischung auf der Terrasse, im Lounge-Bereich oder auf Ihrem Zimmerbalkon.
Bei gutem Essen und einem Gläschen Wein im Restaurant können Sie dann den Tag Revue passieren lassen und die Planung für den nächsten Tag vornehmen, bevor Sie die himmlische Ruhe des Steigerwalds genießen.
Das besondere Reizklima und die Umgebung unseres Hotels sorgen für natürlich tiefen und erholsamen Schlaf – das bestätigen unsere Gäste täglich.
Wir freuen uns auf Neugieriggewordene, die sich gerne von uns ein paar Tage lang verwöhnen lassen und bei uns wieder neue Energie für die Herausforderungen des Alltags tanken.